Sylt im Winter – Urlaub an der Nordsee

Küstenfans aufgepasst: Sie wissen, dass die Nordsee nicht nur im Sommer ein wundervolles Reiseziel ist, sondern auch die Nebensaison absolut ihren Reiz hat? Oder waren Sie bislang ausschließlich im Sommer auf Sylt und wollen die Nordseeinsel auch einmal im Winter oder Frühjahr erkunden? Dann kommt hier für Sie das passende Angebot: Denn wir verlängern Ihren Aufenthalt. Ausgiebig nach der Anreise frühstücken und am Abreisetag länger im SPA verweilen? A-ROSA macht es möglich.

Verlängern Sie Ihren Urlaubsgenuss und gönnen Sie sich mehr Auszeit im Winter.

Ihre Meerzeit Deluxe

A-ROSA Sylt

A-ROSA Urlaubspaket inklusive Halbpension

ab 378 € p.P.*
Anreise am 14.04.2024, 2 Personen, 2 Nächte, aktualisiert am 13.04.2024 09:18
buchen
Genießen eine traumhafte Inselauszeit und freuen Sie sich auf auf die zusätzlichen Highlights im Rahmen unseres Meerzeit Deluxe Pakets:
  • Zwei Übernachtungen in der gebuchten Zimmerkategorie inkl. Halbpension
  • Prickelndes Prosecco-Frühstück bereits am Anreisetag und Early Check-in nach Verfügbarkeit
  • Late Check-out und Nutzung der SPA-ROSA Wellnesswelt bis 14:00 Uhr am Abreisetag
  • Auswahl an alkoholfreien Getränken auf dem Zimmer während Ihres Aufenthaltes
  • Beste Lage & Zusammenstellung individueller Outdoor-Aktivitäten
  • Wellness und Entspannung pur in unserem 3.500 m² großen SPA-ROSA (bereits zum Early Check-in)
  • Premium Fitness-Center
  • Kostenfreier, digitaler Zugriff auf über 1000 internationale Zeitungen und Magazine
*Buchbar ab sofort bis 28.04.2024, Reisezeitraum ab sofort bis 30.04.2024, Übernachtung in der gebuchten Kategorie inkl. Halbpension sowie den oben genannten Leistungen. Preisbeispiel bei Doppelbelegung. Buchbar auf Anfrage & nach Verfügbarkeit, Kinderfestpreise, zzgl. Einzelzimmer-, Wochenend- und Feiertagsaufschlägen. Einzelne Reisedaten ausgeschlossen.

Ein Paket mit vielen Extras

  • Zwei Übernachtungen in der gebuchten Zimmerkategorie inklusive Frühstück oder Halbpension
  • Prickelndes Prosecco-Frühstück bereits am Anreisetag und Early Check-in nach Verfügbarkeit
  • Late Check-out und Nutzung der SPA-ROSA Wellnesswelt am Abreisetag
  • Auswahl an alkoholfreien Getränken auf dem Zimmer während Ihres Aufenthaltes
  • Wellness und Entspannung pur in unserem 3.500 m² großen SPA-ROSA (bereits zum Early Check-in)
  • Zutritt zu unserem Premium Fitness-Center
  • Kostenfreier, digitaler Zugriff auf über 1000 internationale Zeitungen und Magazine
Das Bild zeigt den Innenraum einer Sauna mit hellen Holzwänden und einer Decke, die eine ruhige und warme Atmosphäre ausstrahlt. An den Wänden hängen Bündel getrockneter Pflanzen und Kräuter, die nicht nur dekorativ sind, sondern auch mit ihren Aromen zum entspannenden Erlebnis in der Sauna beitragen.
Das Bild zeigt ein Paar, das in einer entspannten und intimen Atmosphäre auf einem Balkon steht. Beide sind in weiße Bademäntel gehüllt und stoßen mit Sektgläsern an, was auf eine feierliche oder entspannende Gelegenheit hindeutet, möglicherweise im Rahmen eines Wellness-Urlaubs. Durch die geöffnete Tür blickt man auf eine idyllische Dünenlandschaft, die Ruhe und Entspannung ausstrahlt. Zimmerpflanzen im Vordergrund runden das harmonische Bild ab und vermitteln ein Gefühl von Naturverbundenheit und Wohlbefinden.

Wellnessoase an der Nordsee

Das Bild zeigt eine Luftaufnahme eines modernen Hotelkomplexes, umgeben von Dünenlandschaften nahe einem Küstenabschnitt. Das Hotel besitzt eine großflächige Dachbegrünung, was sich harmonisch in die umgebende Natur einfügt. Im Vordergrund ist ein Poolbereich zu erkennen, der zum Entspannen einlädt, mit Liegestühlen, die darauf warten, von Gästen genutzt zu werden. Die klare Nähe zum Meer und die ruhige Umgebung suggerieren, dass dieses Hotel ein idealer Ort für Erholungssuchende ist. Die Architektur des Gebäudes ist modern und nutzt natürliche Farbtöne, die sich gut in die Küstenlandschaft einfügen.

Wellnessoase an der Nordsee

Im SPA-ROSA auf Sylt erwartet Sie eine Oase der Entspannung, mit einem ganzheitlichen Wellnesskonzept:

  • Ein 3.500 m² großes SPA-Paradies
  • Saunabereich mit unterschiedlichen Saunen und Dampfbädern für jeden Geschmack
  • Großzügiger Poolbereich mit Innen- und Außenpool
  • Maßgeschneiderte Wellnessanwendungen und Massagen
  • Ruheoasen zum Abschalten und eine Poolbar mit gesunden Snacks und Drinks
 Ein verliebtes Paar steht umschlungen auf einer sandigen Düne im Zwielicht der Dämmerung. Im Hintergrund erhebt sich ein rot-weißer Leuchtturm, dessen Licht sanft in die einbrechende Nacht strahlt. Die Gräser der Dünen wehen leicht im Abendwind, was eine ruhige und romantische Atmosphäre erzeugt. Die Szene wirkt friedlich und idyllisch, eine stille Verbindung von Mensch und Natur unter dem weichen Himmel der Abenddämmerung.
 Eine Frau entspannt sich in einer Sauna und blickt sinnierend zur Seite. Sie ist in ein weißes Handtuch gehüllt und sitzt auf einer hölzernen Bank, unter ihr liegt ein weißes Handtuch. Durch die großen Fenster fällt natürliches Licht herein und betont die ruhige und erholsame Atmosphäre der Szene. Die Holzwände der Sauna vermitteln Wärme und Gemütlichkeit.
 Ein modernes Hallenbad mit ruhiger und entspannender Atmosphäre. Der Innenraum ist hell und luftig, mit einer hohen Decke und mehreren Etagen, die durch Geländer gesichert sind. Große Fenster lassen viel natürliches Licht herein und bieten einen Blick auf die Außenlandschaft. Entlang des Pools stehen mehrere Liegestühle bereit für Erholungssuchende.

Sylt im Winter: Wunderschön und Erlebnisreich

7 Tipps für einen unvergesslichen Aufenthalt

Ein Urlaub im A-ROSA Sylt in der kalten Jahreszeit ist ein Versprechen – das Versprechen, dass Sie gestärkt und regeneriert aus dem Urlaub zurückkehren. Es ist ein Aufruf, dem Alltäglichen zu entfliehen und den Luxus des Nichtstuns zu genießen.

1. Winterliche Strandspaziergänge am Ellenbogen

Sylt zeigt sich auch im Winter von seiner besten Seite – das erleben Sie am besten bei einem Spaziergang zum Ellenbogen. Der nördlichste Punkt Deutschlands bietet auch zur kalten Jahreszeit eine atemberaubende Naturkulisse. Die raue Nordseebrise, die Ruhe und der weite Blick auf das Meer sind Balsam für die Seele. Packen Sie sich warm ein, denn die richtige Kleidung auf Sylt im Winter ist das A und O. Mit einer winddichten Jacke sind Sie perfekt ausgerüstet für Ihr Küstenabenteuer.

Landschaftsaufnahme eines Leuchtturms in rot-weißem Streifenmuster, eingebettet in eine Dünenlandschaft mit wildem Gras unter einem bewölkten Himmel. Im Vordergrund befindet sich ein traditionelles Reetdachhaus, welches sich harmonisch in die natürliche Umgebung einfügt. Eine Flagge weht im Wind und verleiht der Szene eine maritime Atmosphäre.

2. Naturgewalten erleben im Erlebniszentrum

Im Erlebniszentrum auf Sylt entfaltet sich die ganze Geschichte der Insel – von der Entstehung bis zum Schutz ihrer Küsten. Hier begegnen Sie der Flora und Fauna Sylts hautnah durch interaktive Exponate und fesselnde Hörerlebnisse. Verlieren Sie sich im Staunen über die Nordsee, die Wanderdünen und die Seehunde, live eingefangen von einer Webcam. Zeit wird zur Nebensache, wenn Sie die Naturkräfte Sylts in all ihren Facetten erleben.

Weitblick auf das ruhige Meer unter einem bewölkten Himmel, mit einem Strand und einer Wellenbrechermauer im Vordergrund. Am Strand sind einige Personen zu erkennen, die die idyllische Szenerie genießen. Die Vegetation auf den Dünen im Vordergrund und ein deutlich sichtbares A-ROSA Logo auf einem Dach im unteren Bereich des Bildes verleihen der Aufnahme einen charakteristischen Küstencharme.Eine weitläufige Aussicht über das Meer mit einer sandigen Landzunge im Hintergrund. Die Szene ist von einem ausdrucksstarken Himmel mit einer Mischung aus weißen und dunklen Wolken überragt. Die ruhige See und die natürliche Küstenlinie vermitteln ein Gefühl von Weite und Ruhe. Die Komposition des Bildes fängt die Essenz einer küstennahen Landschaft ein und stellt die Schönheit der Natur in den Vordergrund.

3. Winterwandern mit dem Vierbeiner

Sylt im Winter mit Hund zu entdecken, bedeutet Freiheit auf vier Pfoten. Die weitläufigen Strände bieten auch im Winter genügend Raum zum Toben und Spielen. Und Sie genießen dabei die friedliche Stille, die die Insel in der kalten Jahreszeit umgibt und tanken neue Energie.

Eine malerische Szene am Strand bei Sonnenuntergang, mit goldenem Licht, das sich auf dem Sand und den Dünengräsern spiegelt. Ein hölzerner Weg schlängelt sich durch die Dünen, was zu einem Gefühl der Einladung und des Entdeckens führt. Der Himmel ist weit und klar mit sanften Wolken, die sich am Horizont abzeichnen. Es ist ein Bild der Ruhe und Schönheit, das die einsame und unberührte Natur der Küstenlandschaft einfängt.

4. SPA-ROSA im A-ROSA Sylt – Ihre Entspannungsoase

Gönnen Sie sich nach einem ausgiebigen Spaziergang eine Auszeit im SPA-ROSA. Tauchen Sie ein in die Welt der Entspannung mit vielfältigen Themensaunen, Pools und wohltuenden Wellnessanwendungen. Wer ein besonderes Highlight erleben möchte, gönnt sich die Extraportion Auszeit in unserer SPA-Suite, die stundenweise exklusiv buchbar ist.

Wellnessbereich auf Sylt entdecken
Ein geräumiger, moderner Innenpool-Bereich mit hochgezogenen Decken und einer eindrucksvollen Architektur. Der zentrale Pool ist von eleganten Liegestühlen umgeben und bietet durch die großen Fensterfronten eine helle und offene Atmosphäre. Die harmonische Farbgebung in natürlichen Tönen und die strukturierten Säulen verleihen dem Raum eine beruhigende und luxuriöse Ausstrahlung. Das Bild zeigt das Innere einer Sauna, die traditionell mit Holz verkleidet ist. Die Wände sind aus naturbelassenem Holz gefertigt, welches eine warme, gemütliche Atmosphäre schafft. An der Decke ist eine besondere Verkleidung aus Reet zu erkennen, die eine rustikale Note hinzufügt. Die mehrstufigen Saunabänke sind hell und laden zum Verweilen ein. An der Wand hängen verschiedene Bündel aus getrockneten Kräutern, die sowohl als Dekoration dienen als auch ein authentisches Saunaerlebnis durch ihren Duft unterstützen. Ein Fenster lässt natürliches Licht herein und unterstreicht die warme und einladende Atmosphäre des Raumes.

5. Das Sylter Wattenmeer entdecken 

Ein UNESCO Weltnaturerbe

Das Wattenmeer ist nicht nur ein Naturphänomen, es ist ein Ort, an dem die Kraft der Natur wirklich zu spüren ist. Das UNESCO Weltnaturerbe bietet eine unvergleichliche Perspektive auf das Ökosystem der Nordsee und seine Bewohner. Ein Muss für jeden, der Sylt im Winter erleben möchte.

Für die Abenteuerlustigen bietet sich eine geführte Wattwanderung an. Entdecken Sie die einzigartige Flora und Fauna des Wattenmeeres und erleben Sie Sylt von einer ganz neuen Seite.

Das Foto zeigt zwei Personen, die durch das Watt wandern. Sie sind von weiten, flachen Sandflächen umgeben, die typisch für die Gezeitenlandschaft sind. Es scheint Ebbe zu sein, da keine Wasserflächen zu sehen sind, nur feuchter Sand, der die Spuren ihrer Schritte aufzeichnet. Im Hintergrund erstrecken sich grüne Dünen, die die natürliche Küstenlinie bilden. Ein bedeckter Himmel mit lockerer Bewölkung deutet auf ein kühles, aber friedliches Wetter hin. Die Szenerie ist ruhig und lässt die Weite und Stille der Natur erahnen.

6. Winterliche Erkundungstour der besonderen Art

Eine der wohl unterschätzten Aktivitäten auf Sylt im Winter ist das Radfahren. Die Insel bietet auch in der kühleren Jahreszeit ein gut ausgebautes Netz an Radwegen, die durch atemberaubende Landschaften führen. Ausgestattet mit der richtigen Kleidung, die Sie vor der winterlichen Kälte schützt, können Sie auf zwei Rädern die Insel aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. Die ruhigeren Wintermonate bedeuten weniger Trubel auf den Wegen, sodass Sie die natürliche Schönheit Sylts in aller Ruhe genießen können. Ob entlang des Wattenmeeres, durch die Dünenlandschaften oder vorbei an idyllischen Dörfern mit reetgedeckten Häsuern – Radfahren auf Sylt im Winter ist ein einzigartiges Erlebnis, das Aktivität mit der unvergleichlichen Ruhe der Natur verbindet.

Auf diesem Bild sehen wir eine malerische Küstenlandschaft. Im Vordergrund gibt es trockenes, goldenes Dünengras, das sich im Wind wiegt. Ein verschlungener Pfad führt durch die Dünen, dessen Richtung sich dem Betrachter entzieht. Im Mittelgrund grasen friedlich einige Schafe auf einer weiten Wiesenfläche, die von einem Wasserlauf durchschnitten wird. Am Horizont ist ein Leuchtturm zu erkennen, der sich von den umgebenden sandigen Dünen und dem blauen Himmel abhebt. Die Szene ist in warmes, sanftes Licht getaucht, welches den friedvollen Charakter des Ortes unterstreicht.Das Foto zeigt mehrere weiße Fahrräder, die in der Sonne auf einem gepflasterten Weg geparkt sind. Im Hintergrund ist der Himmel klar und von sanften Wolken durchzogen. Die Sonne steht tief und bildet eine leuchtende Silhouette um die Fahrräder. Die Szene strahlt Ruhe und die Freude an der Natur aus.

7. Kulinarische Genüsse in List

Im A-ROSA Sylt erwartet Sie ein Buffet, das so bunt und lebendig ist wie das Leben selbst. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt – knackige Salate, verschiedene Live-Cooking-Stationen, vegetarische Gerichte und süße Desserts.

Für einen ganz besonderen Abend empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Restaurant The Fish Club – ein Ort, an dem der Fisch nicht einfach nur Fisch ist. Hier wird er zum Star auf Ihrem Teller, zubereitet mit einer Leichtigkeit und einem Feingefühl, das Sie begeistern wird. Die Crew rundum Küchenchecf Ivo Schmal nimmt Sie mit auf eine kulinarische Reise.

A-ROSA Genusswelt auf Sylt entdecken
Das Bild zeigt eine Person in einem eleganten Restaurant, die gerade anfängt, ein fein angerichtetes Gericht zu essen. Auf dem schwarzen Teller liegt ein kunstvoll zubereitetes Taco-Gericht, garniert mit frischem Salat und einer cremigen Sauce. Im Vordergrund steht ein großes Weinglas mit einem erfrischenden Getränk, vermutlich ein Cocktail mit Zitrone und roten Früchten. Die Atmosphäre wirkt gehoben und gemütlich, und die Tischdekoration ist schlicht und stilvoll.
A-ROSA KitzbühelA-ROSA Kitzbühel A-ROSA SyltA-ROSA Sylt A-ROSA TravemündeA-ROSA Travemünde Ceres am Meer, BinzCeres am Meer, Binz Thurnher’s Alpenhof, ZürsThurnher’s Alpenhof, Zürs
Die besten Angebote per Newsletter